Wie lange dauert die Familienzusammenführung in Belgien

Wie lange dauert die Familienzusammenführung in Belgien

Wie lange dauert das beliebte belgische Familientreffen? von Admin 4. Juni 2020

Inhalt

Wie lange dauert die Familienzusammenführung in Belgien?

Anschließend muss die für das Belgien-Visum zur Familienzusammenführung erforderliche Visumgebühr entrichtet werden. Diese Gebühr muss in bar an das belgische Visumantragszentrum gezahlt werden. Familienzusammenführungsvisa für Belgien werden im Durchschnitt innerhalb von 7 Tagen ausgestellt.

Wie komme ich durch Heirat nach Belgien?

Wer in Belgien heiraten möchte, muss zunächst ein Heiratsvisum beantragen. Das Heiratsvisum berechtigt zum längerfristigen Aufenthalt im Land und zum Erhalt einer Aufenthaltserlaubnis. Zu den für den Erhalt eines Heiratsvisums für Belgien erforderlichen Standarddokumenten gehören ein Reisepass, ein Visumantragsformular, ein Ergebnisdokument und ein Foto. ) Während Passinhaber ein Visum benötigen, benötigen Inhaber eines Dienstpasses (Grauer Pass), eines Sonderpasses (Grüner Pass) und eines Diplomatenpasses (Schwarzer Pass) kein Visum für ihre Besuche von bis zu 90 Tagen innerhalb von 180 Tagen.

< p>Wie kann ich in Belgien leben?

Je nach dem Zweck des Antrags ist ein Visum vom Typ D für Belgien erforderlich. Bei der Einreise mit einem belgischen D-Visum ist eine offizielle Registrierung erforderlich. Es ist notwendig, eine belgische Aufenthaltserlaubnis zu beantragen. Nach Erhalt einer belgischen Aufenthaltserlaubnis kann man ein Jahr lang in Belgien leben und die Aufenthaltserlaubnis kann verlängert werden.

Wann wird das belgische Visum zur Familienzusammenführung ausgestellt?

Das Familienzusammenführungsvisum für Belgien wird im Durchschnitt innerhalb von 15 bis 20 Tagen ausgestellt. Dieser Prozess kann jedoch kürzer oder länger dauern.

Welcher Reisepass für die Familienzusammenführung?

– Der Originalreisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten ab dem Abreisedatum in die Türkei und mit mindestens 2 leeren Seiten. – Kopie der Identitätsseite alter Reisepässe, falls vorhanden. – Fotokopien zuvor erhaltener Visa, falls vorhanden.

Akzeptiert Belgien Touristen?

Quarantäne und zweite Testbedingungen sind nur für Kurzzeitreisen nicht erforderlich. Unsere Bürger, die durch Belgien reisen, können mit ihren von ihrem Wohnsitzland ausgestellten Personalausweisen reisen, wenn sie in einem EU-Mitgliedstaat wohnen.

Wie kann ich in Belgien arbeiten?

Belgien Geben Sie A ein, um eine Arbeitserlaubnis zu beantragen; Es ist erforderlich, in den letzten 10 Jahren mindestens 4 Jahre in Belgien mit einer Arbeitserlaubnis Typ B gearbeitet zu haben und in den letzten 10 Jahren nicht länger als ein Jahr außerhalb Belgiens gelebt zu haben. Für türkische Staatsbürger ist es ausreichend, drei Jahre lang mit einer Arbeitserlaubnis Typ B gearbeitet zu haben.

Wie lange dauert es, ein belgisches Familienbesuchsvisum zu erhalten?

Anträge werden im Durchschnitt innerhalb von 7 bis 15 Arbeitstagen abgeschlossen. Antragsteller müssen ein international gültiges Antragsformular für ein belgisches Visum ausfüllen. Darüber hinaus muss der Antragsteller für einen Familienbesuch über eine wirtschaftliche Situation verfügen, die die Reisekosten nach Belgien decken kann.

Lesen: 86